Adventskaffee im Stadtteiltreff

Der erste Erste Advent im Castell-Treff war ein schönes Erlebnis und zeigte wieder, wie gut es tut, sich im Stadtteil kennenzulernen und auszutauschen..
Es war richtig viel los, alle Tische dicht besetzt. Bekannte und (noch) Unbekannte trafen sich – fröhlich, entspannt und offen.
Herzlichen Dank allen, die gekommen sind und den Nachmittag zu einer so guten Erfahrung gemacht haben!
Und einen besonders herzlichen Dank an das engagiertes Team, das alles organisiert, die vielen Kuchen und Plätzchen gebacken und gespendet und
für die freundliche Bewirtung gesorgt hat!
                               Das liebevoll gestaltete Buffet
Die große Resonanz und der positive Verlauf bestätigen, dass der Treff auf gutem Weg und ein zusätzlicher Offener Nachmittag am Sonntag ein wichtiges nächstes Etappenziel ist.