Rückblick

Neustart der Treffen am Rhein

Wiederaufnahme der beliebten Treffen am Rhein unterhalb des Römerkrans (Römerstraße 114)! Bis zum Ende des Sommers trifft sich, wer immer Lust auf Gespräch und Austausch hat, jeweils sonntags um 18 Uhr. Zum Auftakt am 5. Mai wurde ein neuer bunter Tisch eingeweiht – eine kreative Einladung zu einem Päuschen am Rhein, nicht nur am Sonntag. Getränke u.a. bringt jeder selbst mit.

Bus-Grafik
Bild: Pixabay

Ausflug zur Museumsinsel Hombroich

Der Mai-Ausflug im Rahmen unseres von der Stiftung Seniorenhilfe unterstützten kleinen Reiseprogramms führte zur Museumsinsel Hombroich. Mit dem kleinen Reisebus ging es am 24. Mai  zu diesem einzigartigen Kulturerlebnis an die Erft mit Führung. Im Kloster Knechtsteden gab es vor der Rückreise im Klosterhof noch eine kleine gemeinsame Stärkung.

Zauberin Pippa Pelina in Aktion
Foto: Castelltreff

Kinder-Zauber-Show Pippa Pelina

Im Rahmen unseres vom Bonner Spendenparlament geförderten Kinderprogramms kam erstmals Susanne Hesseln alias Pippa Pelina mit ihrer einstündigen Zauber-Show in den Castelltreff. Am Sonntag, 28. April 2024 gab sie wegen der großen Nachfrage gleich zwei Vorstellungen. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei und auch die magischen Kräfte der Erwachsenen waren gefragt.

Kaffeetafel
Bergische Kaffeetafel

Papiermuseum & Dröppelminna

Nach der Reise zu den Stolpersteinen in der unmittelbaren Nachbarschaft ging der zweite durch die Stiftung Seniorenhilfe geförderte Ausflug am 21. März 2024 nach Bergisch-Gladbach. Nach der Besichtigung des Papiermuseums „Alte Dombach“ ist es kein Geheimnis mehr, wie das Wasserzeichen ins Papier kommt. Und was so alles auf eine ordentliche Bergische Kaffeetafel gehört, konnten die 18 Mitreisenden in der “Dröppelminna“ nicht nur besichtigen. Das gemeinsame Erleben stärkt die Nachbarschaft!

Bonner Stadtgeschichte: Unrecht in der Nachbarschaft

Am 1. Februar 2024 gingen wir anhand von Stolpersteinen in Castell und Altstadt der Geschichte von während der NS-Herrschaft verfolgter Nachbar*innen nach. Damit starteten wir eine Reihe von Ausflügen mit Unterstützung der Stiftung Seniorenhilfe des Ehepaars Jutta Ramin und Dr. Christian Krause im Jahr 2024. Wie bei allen Terminen bot das Programm Bildung, Kultur und Austausch. […]

Mehr  →

Der Castelltreff im WDR-Fernsehen

Die Lokalzeit Bonn des WDR-Fernsehens hat am 27. Dezember 2023 über den Castelltreff berichtet.
Wer den Beitrag verpasst hat, kann ihn hier ansehen.

Giraffe
Foto: Pixabay

Geschichten aus Afrika

Eine weitere Premiere mit Unterstützung des Bonner Spendenparlaments gab es am 26. November 2023. Monika Mittendorf  lud Kinder und Erwachsene ein zu einer Märchen-Reise nach Afrika. Sie hat selbst in Afrika gelebt und liebt spannende Geschichten über die großen afrikanischen Tiere, die sie dort kennengelernt hat. Im Gartenzimmer wurde Dschungel-Atmosphäre gezaubert: Wie wäre es wohl, ein Löwe, ein Elefant oder eine Giraffe zu sein?

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Der Stadtteiltreff Bonn-Castell e. V. hat am 16. November 2023 einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Entwicklung getan. Der Vorstand des Vereins wurde um Birgit Arndt und Ulrike Kerstiens erweitert, Hans-Peter Callsen als Vorsitzender im Amt bestätigt. Die außerordentliche Sitzung war mit der Satzungsänderung im April angekündigt worden. […]

Mehr  →
Alter Agfa-Filmprojektor
Foto: Castelltreff

Filmpremiere im Castelltreff

Nachdem Projektor und sachkundige Filmvorführer*innen gefunden waren, ging es am Samstag, 16. September 2023 um 17 Uhr endlich los. Kinder und Erwachsene erlebten im Castelltreff live, wie 16mm-Filmtechnik funktioniert. Wir zeigten den britisch-französischen Film „Der Krieg der Knöpfe“. Das Remake von 1994 verlegt den Kampf zweier rivalisierender Kinderbanden in das Irland der 70er Jahre. Vielen Dank für die Förderung durch das Bonner Spendenparlament!

Chor im Garten
Ständchen vom d'acChor Bonn

Was für ein schöner erster Geburtstag!

Der Castelltreff – am 11. Juli 2022 eröffnet – hatte zu seiner ersten Geburtstagsfeier geladen und viele, viele sind gekommen.  Rat und Verwaltung der Stadt waren zahlreich vertreten und viele Casteller*innen haben das Jubiläum zum Anlass genommen, endlich auch einmal vorbeizukommen. Herzlichen Dank allen, die am 15. Juli 2023 mitgefeiert haben! Das war eine schöne Ermutigung beim Start ins zweite Jahr. […]

Mehr  →